TexturasCare
TexturasCare
Warenkorb

Linsen mit Spätzle und Saitenwurst

Für 10 Portionen (kann auf Vorrat zubereitet und eingefroren werden)


Zutaten
Für die Linsenkonfitüre
250 g Linsen, fertig gegart
750 ml Brühe
Gewürze
6 g XanthanCare

Für die Spätzle
250 g Spätzle, gegart
750 ml Brühe
125 ml Sahne

11,5 g EasyCare

Für die Saitenwurst
200 g Wiener Würstchen
600 ml Brühe
200 ml Sahne
10 g EasyCare

Die Linsen mit der Brühe pürieren, durch ein feines Sieb streichen und mit den Gewürzen abschmecken. XanthanCare mit dem Mixstab bis zur gewünschten Konsistenz einrühren. Falls die Mischung noch zu dünn erscheint, noch etwas XanthanCare einrühren.

Die heißen Spätzle mit der heißen Brühe pürieren und durch ein feines Sieb streichen.
Sahne und EasyCare einrühren aufkochen und in Formen abfüllen. Nach dem Abkühlen kann das Gelee abgedeckt in der Mikrowelle auf mittlerer Stufe oder im Ofen bei 80 °C auf 65 °C erwärmt werden.

Würstchen mit der Brühe pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Sahne und EasyCare einrühren, kurz aufkochen, in Formen füllen und erkalten lassen.
Abgedeckt in der Mikrowelle auf mittlerer Stufe oder im Ofen bei 80 °C auf 65 °C erwärmen.

XanthanCare
 
 

 

Die perfekte Fertigmischung für passierte Kost!

Einfacher - Besser- Schneller!