TexturasCare
TexturasCare
Warenkorb

Klassischer Blattsalat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für 12 Portionen (kann auf Vorrat zubereitet und eingefroren werden)

12 Muffinformen à 60 g

 

Zutaten

500 g Wasser

50 g Branntweinessig
50 g Rapsöl
10 g Senf, mittelscharf
10 g Salz
10 g Zucker
1 Prise Knoblauchgranulat
1 Prise weißer Pfeffer
6 g KappaCare
etwas frische Kräuter: Petersilie, Schnittlauch und Dill
300 g verschiedene Blattsalate
Silikon-Muffinformen
 
Alle Zutaten, bis auf die Blattsalate und die frischen Kräuter, in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
Den Topf von der Kochstelle nehmen und auf etwa 80°C abkühlen lassen. Die Blattsalate und Kräuter zugeben und die Mischung mit dem Mixstab pürieren. 
Etwas abkühlen lassen, die Masse einmal kurz umrühren (wirklich nur kurz umrühren, um die Bindung nicht zu zerstören) und in die Muffinformen abfüllen. 2 Stunden kühlen und zum Servieren auf Teller stürzen.
 
Tipp
Wer es gerne mediterran mag, ersetzt den Essig durch weißen Balsamico und das Rapsöl durch Olivenöl und fügt noch etwas Basilikum und Oregano zu.
100 g Wasser können auch durch 150 g Naturjoghurt oder Sahne ersetzt werden.

 

Die perfekte Fertigmischung für passierte Kost!

Einfacher - Besser- Schneller!